Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting  (Gelesen 12936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline elkmail

  • Global Moderator
  • Mega-Fan
  • *****
  • Beiträge: 3962
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #15 am: Mai 8, 2014, 19:34:54 »
Die Tracklist von Volume 1 liest sich doch ziemlich gut...  :D


1 Walk on, Lonely Eyes (T&A Demo – Dec 16, 1999)
2 Being with You (T&A Demo – Oct 22, 2004)
3 Loud Clothes (T&A Demo – Aug 30, 2002)
4 Cafe con leche (AGM – Apr 25, 2007)
5 Fish in a Bowl (T&A Demo – Apr 30, 2000)
6 Hjärta av glas (T&A Demo – Apr 2, 2006)
7 Something in the System (T&A Demo – Jan 3, 2002)
8 Black Sails (Studio 38 Demo – Summer 1982)
9 Always the Last to Know (T&A Demo – Nov 21, 2004)
10 Den tunna linjen (T&A Demo – May 15, 2010)
11 A Girl Like You (T&A Demo – Sep 25, 2004)
12 Byter bara blickar (T&A Demo – Nov 21, 1997)
13 Lägg din hand i min om du har lust (Hamilton Demo – Jun 12, 1978)
14 Kyss från en främling (T&A Demo – Oct 18, 1999)
15 What’s She Like? (T&A Demo – Dec 3, 2010)
16 Before You Go to Sleep (T&A Demo – Nov 23, 1992)
1 Intro Demos & Other Fun Stuff! Vol. 1 (The Conversations with Sven Lindström)
2 Walk on, Lonely Eyes (T&A Demo – Dec 16, 1999 – Conversation with Sven Lindström)
3 Being with You (T&A Demo – Oct 22, 2004 – Conversation with Sven Lindström)
4 Loud Clothes (T&A Demo – Aug 30, 2002 – Conversation with Sven Lindström)
5 Cafe con leche (AGM – Apr 25, 2007 – Conversation with Sven Lindström)
6 Fish in a Bowl (T&A Demo – Apr 30, 2000 – Conversation with Sven Lindström)
7 Hjärta av glas (T&A Demo – Apr 2, 2006 – Conversation with Sven Lindström)
8 Something in the System (T&A Demo – Jan 3, 2002 – Conversation with Sven Lindström)
9 Black Sails (Studio 38 Demo – Summer 1982 – Conversation with Sven Lindström)
10 Always the Last to Know (T&A Demo – Nov 21, 2004 – Conversation with Sven Lindström)
11 Den tunna linjen (T&A Demo – May 15, 2010 – Conversation with Sven Lindström)
12 A Girl Like You (T&A Demo – Sep 25, 2004 – Conversation with Sven Lindström)
13 Byter bara blickar (T&A Demo – Nov 21, 1997 – Conversation with Sven Lindström)
14 Lägg din hand i min om du har lust (Hamilton Demo – Jun 12, 1978 – Conversation with Sven Lindström)
15 Kyss från en främling (T&A Demo – Oct 18, 1999 – Conversation with Sven Lindström)
16 What’s She Like? (T&A Demo – Dec 3, 2010 – Conversation with Sven Lindström)
17 Before You Go to Sleep (T&A Demo – Nov 23, 1992 – Conversation with Sven Lindström)


http://roxetteblog.com/2014/05/07/tracklist-of-the-per-gessle-archives-volume-1-revealed/

Offline Chris

  • Fan-Anwärter
  • **
  • Beiträge: 934
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #16 am: Mai 8, 2014, 23:25:01 »
ich bin gespannt!

bei der "whats she like" demo handelt es sich bestimmt um die acoustic version die Per vor einiger zeit mal auf FB erwähnt hat.

"before you go to sleep" ist dann bestimmt seine version von "go to sleep". das hatten wir ja schon einmal mit "beautiful things".  *schau*

auch interessant das "being with you" einmal auf Vol 1 aus dem Jahr 2004 und auf Vol 2 aus dem Jahr 1997 vertreten ist.

Offline brown-eyed-girl

  • Kronenbourgerin und "First-row-Gee-Chick"
  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 7672
  • Geschlecht: Weiblich
  • Peperoni,Pfeffer oder Per. Egal, ist alles scharf!
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #17 am: Mai 9, 2014, 12:29:44 »
...von den ganzen Releases und dem Touren gar nicht zu reden...

(Hast Du mal ausgerechnet, was es im Monat ausmacht?)

Um die 40-50 Euro pro Monat.
Habe aber auch einen neuen Fitnesskurs angefangen, der Geld kostet und eine private Zusatzrente abgeschlossen. Somit wäre das Rauchgeld schon weg.

***

Hach, was freue ich mich auf die Songs.  *thumb*
'Jordgubb och choklad' vermisse ich allerdings!
Ich hab Frühling.

Der Sträumdienst ist wieder unterwegs.
***
Han kan inte komma ut. Han är intim.

Offline Charming ROX

  • Fan-Student
  • *
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #18 am: Mai 9, 2014, 14:39:46 »
ich bin gespannt!

bei der "whats she like" demo handelt es sich bestimmt um die acoustic version die Per vor einiger zeit mal auf FB erwähnt hat.

"before you go to sleep" ist dann bestimmt seine version von "go to sleep". das hatten wir ja schon einmal mit "beautiful things".  *schau*

auch interessant das "being with you" einmal auf Vol 1 aus dem Jahr 2004 und auf Vol 2 aus dem Jahr 1997 vertreten ist.

Jup, bin ebenfalls gespannt. Ich hätte nicht so viele unbekannte Songs erwartet. Aber gut so! ;)

Offline run@to@per

  • Schweizer Gessle-Girl
  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 7335
  • Geschlecht: Weiblich
  • ♥♥♥Jag tycker om dina bröst i morgonljuset♥♥♥
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #19 am: Mai 11, 2014, 08:07:33 »
Coool, man kann vol.1 und vol.2 auf iTunes kaufen  :triumphier:






Rox "Megaherz" 23.04.01, Rox Zürich 31.10.01, Per Varberg 29.07.07, Per Zürich 28.04.09, Rox Locarno 14.07.11, Rox Zürich 31.10.11, Rox Zürich 17.7.12

Offline frankshs1978

  • Fan
  • ****
  • Beiträge: 1995
  • Geschlecht: Männlich
  • Hallo Leute, keep on roxin'
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #20 am: Mai 12, 2014, 15:29:23 »
Coool, man kann vol.1 und vol.2 auf iTunes kaufen  :triumphier:
Super. Aber wenn man bis zum 24.09. wartet kann man die doch als Komplettbox kaufen oder?
Falls ja werde ich warten auch wenn es hart ist.  :helmut: :helmut:
ROXETTE forever!!

Offline roxgirl_germany

  • Klugscheiß-Fraktion
  • Godfather of the fans
  • ******
  • Beiträge: 13735
  • Geschlecht: Weiblich
  • Do what you want but harm no one
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #21 am: Mai 12, 2014, 16:16:26 »
Ja, dann kommt der physische Release - auf den ich auch warten werde.
Reiseplanungen aller Art

"...hösten börjar komma, den där känslan med att komma bort ifrån hela skiten..."

Offline Charming ROX

  • Fan-Student
  • *
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #22 am: Mai 12, 2014, 16:47:59 »
Wieso gibt es die Downloads nur bei iTunes? Was ist mit den gängigen Portalen wie z. B. amazon?

Offline schnappstasse

  • First row Gee-Chick
  • Moderator
  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 5703
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jag kanske inte gör som fina flickor gör...
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #23 am: Mai 16, 2014, 10:41:02 »
Hatte ich gesagt, dass ich Loud Clothes nicht so dolle finde? Hab mich geirrt. Jetzt beim zweiten Hören ist es einfach super. Dieses ganze Album ist so ein Geschenk! Ich heule gleich...

Am zwölften Tag schuf Gott Tylösand.
Am dreizehnten kam der Gessle und kaufte es ihm ab.
Der Dödel

Offline AlexF.

  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 8204
  • Geschlecht: Männlich
  • Per Gessle - Kung Av Pop
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #24 am: Mai 16, 2014, 11:48:42 »
Stimme dir vollkommen zu!

Offline Charming ROX

  • Fan-Student
  • *
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #25 am: Mai 16, 2014, 17:33:51 »
Wieso gibt es die Downloads nur bei iTunes? Was ist mit den gängigen Portalen wie z. B. amazon?

Weiß von Euch jemand eine Antwort? Ist das noch geplant? Ansonsten werden ich nämlich bis zur Veröffentlichung der Box warten.

Offline silver.blue

  • großer Fan
  • ****
  • Beiträge: 2326
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #26 am: Mai 16, 2014, 19:48:38 »
Auf Spotify kann man sich Vol. 1 komplett und kostenlos anhören. Also ideal. Somit kann ich entspannt auf die komplette Box bis September warten.  ;D
Roxette XXX-30th Anniversary Tour 2015: 07.07. München
Roxette Greatest Hits Tour 2011: 25.06. Ingolstadt (Open Air), 11.10. München
Roxette Nokia Night of the Proms 2009: 10.12. München
Per Gessle Party Crasher Tour 2009: 29.04. München
Per Gessle En händig Man Tour 2007: 11.07. Halmstad, 13.07. Linköping, 17.07 Borgholm.
25 Gyllene Tider Tour 2004: 14.07. Halmstad, 15.07. Halmstad, 18.07. Helsingborg, 20.07. Norrköping, 23.07. Stockholm, 25.07. Falun, 28.07. Skövde & 30.07. Växjö.
Per Gessle Mazarin Tour 2003: 12.08. Stockholm, 16.08. Karlstad & 17.08. Eskilstuna
Roxette Room Service Tour 2001: 28.09. München
Roxette Crash!Boom!Bang Tour 1994: 13.10. München

Offline Perle

  • Fan-Student
  • *
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #27 am: Mai 16, 2014, 20:58:18 »
gibt es die Kommentare von Per nur digital oder sind die später auch mit dabei?

Offline Kiwein

  • Kronenbourgerin/Klugscheiß-Fraktion
  • Admin
  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 5073
  • Geschlecht: Weiblich
  • Some things in life won't ever change!
    • Profil anzeigen
    • Marie Fredriksson
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #28 am: Mai 22, 2014, 18:09:45 »
Sind ja einige sehr nette Stücke dabei.

Die Demo (bzw. Pers Version) von Go To Sleep finde ich zwar unfassbar scheiße, aber der Rest ist wirklich sehr hörenswert. Cafe con leche ist wunderbar, Walk on, lonely eyes (obwohl der Text von Easy Way Out kommt und die Hälfte der Melodie am Ende Måla mitt minne geworden ist) finde ich genial und Fish in a bowl (klingt wirklich nach HAND-Zeiten) gehört auch zu meinen Favoriten.


Offline AlexF.

  • Forumsüchtig
  • *****
  • Beiträge: 8204
  • Geschlecht: Männlich
  • Per Gessle - Kung Av Pop
    • Profil anzeigen
Re: The Per Gessle Archives - A Lifetime of Songwriting
« Antwort #29 am: Mai 22, 2014, 23:30:25 »
Den Fisch mag ich irgendwie gar nicht. Ist aber auch das einzigste. Mal sehen was Volume 2 so bieten hat